Das Team

Wie alles begann..

Am Anfang war die Idee "Ich mach was mir gefällt" . 

Und kurz darauf lernten wir uns auf einem Kreativmarkt kennen.  Als Ausstellerinnen von unseren Schmucksachen.

Und wir fanden, in München gab es viel zu wenig Möglichkeiten für kleine Manufakturen, Hobbykünstler und kreative Köpfe, ihre selbsterdachten und selbstgemachten Produkte auszustellen. Viele Kreativ- und Designmärkte haben sehr kostspielige Standgebühren, bieten nur ein hochpreisiges Sortiment an, lehnen Hobbykünstler  wie uns generell ab oder sind so klein dass  sie niemand kennt. Das wollten wir ändern! Denn auch wir sind Hobbykünstlerinnen und haben diese Erfahrung gemacht. So enstand die Idee zum Herzlmarkt.

- 2016 ging´s los im Provisorium München

- 2017 - 2018 waren wir im Einstein Kultur München &

- starteten 2018 in Ingolstadt im Kap94

- 2019 ziehen wir in größere Locations, in München geht´s ins Isarforum und in Ingolstadt ins Kulturzentrum neun.

 

Mittlerweile haben wir uns einen Namen gemacht und die Leute kommen gerne zum Herzlmarkt. Kommst auch du mal lang?

 

Wer sind wir...

Madeleine Ulke ist die Initiatorin vom Herzlmarkt und Theresa Melde unterstützt im Bereich PR, Marketing und Kommunikation. Verantwortlich für das Design und die Werbemittel ist Rene Decker.

Madeleine und Theresa sind beide Eventmanagerinnen und mit Ihrem Hobby "Schmuckdesign" auf verschiedenen Märkten unterwegs.

 

"Wir wissen wie Aussteller ticken, was für Aussteller wichtig ist und wo die Fehler bei anderen Märkten sind. Aber auch was gut ankommt und vorallem was Kunden zu schätzen wissen."

 

Diese Erfahrungen fließen in die Organisation zum perfekten Herzlmarkt mit ein.

Am Eventtag selbst unterstützen uns mittlerweile 4-5 Personen und oft haben wir auch noch unseren eigenen Stand dabei, denn nach wie vor wollen wir weiterhin unseren Schmuck verkaufen. Weil es einfach Spaß macht!